Stacks Image 5



Herzlich willkommen!

Es ist soweit. Das Buch "Die Salusmed®-Tools" ist endlich fertiggestellt und schaut wunderbar aus. Wir freuen uns, Ihnen aus Anlass des 12. internationalen Bodenseekongresses für moderne orthomolekulare und regulative Medizin in Ermatingen zugleich eine Leseprobe aus dem neuen Buch von Christian Appelt und Andreas Hefel zu präsentieren. Dieses Werk stellt ein neues Kompendium dar, welches es in dieser umfassenden Form noch nicht gegeben hat.

Die Salusmed®-Tools umfassen neuartige Werkzeuge für die erfolgreiche, gesundheitliche Praxisarbeit, welche unser Leben in einen dynamischen Kontext zur Welt, in der wir leben, stellen und Tools darstellen, um Gesundheit zu verstärken und Krankheit zu verhindern. 

Der lebendige Organismus wird als kybernetisches System verstanden und die Steuerung des Stoffwechsels genau betrachtet. Dabei werden epigenetische, mitochondriale, enzymatische und hormonelle Zusammenhänge ebenso beleuchtet wie mächtige Gesundheitsstrategien zum effektiven Stressabbau und zur vitalisierenden Programmierung des regulativen Systems. 



Wir untersuchen Konzepte

  • zur Mikronährstoffsubstitution,
  • zur Sanierung des Mikrobioms,
  • zum Abbau von oxidativem, metabolischem und inflammatorischem Stress.

Wir schauen uns Möglichkeiten von
  • Laboranalyse,
  • Herzratenvariabilitätsmessung,
  • Bio12Code-Analyse,
  • Technologien zur Entstörung von Elektrosmog,
  • professionellem Gesundheits-Coaching an und erfahren, warum selbiges für den nachhaltigen Genesungsprozess so relevant ist.

Das Buch fügt live aufgezeichete Interviews mit renommierten Wissenschaftlern hinzu, unter Anderem:
  • Prof. Brigitte König (Universität Leipzig), weltbekannt durch ihre Arbeiten zur mitochondrialen Medizin,
  • Dr. Burkhard Poeggeler (SfGU, Universität Göttingen), weltbekannt u.A. durch seine Forschungen zu Arginin, Melatonin hinzu. 

Gewürzt wird das Ganze mit einer Fülle an Erzählungen aus medizinethnologischer Erfahrung:
  • Wir besuchen eine heilkräftige Quelle im Atlasgebirge,
  • wir finden Power-Gewürze auf marokkanischen traditionellen Märkten,
  • wir entdecken, dass traditionell seit Urzeiten mit den Phänomenen der Resonanz und Synchronizität geheilt worden ist,
  • warum der Baobab-Baum aus volkstümlicher afrikanischer Sicht so ausschaut, als wachse er verkehrt herum aus der Erde und warum das Volk der Hunza zum Zeitpunkt ihrer Entdeckung durchweg ein kerngesundes Alter von mindestens 100 Jahren erreichen konnte und Bauern mit einem Alter von 130 Jahren dort noch munter der Feldarbeit nachgehen konnten. 


Und noch etwas ganz Besonderes:

3 ausführliche Fach-Lexika komplettieren das Kompendium:

  • Bio12Code-Lexikon,
  • Mikronährstoff-Lexikon,
  • Superfood-Lexikon.

Stacks Image 24


Es grüßen Sie herzlich aus Berlingen mit Blick auf den wunderschönen Bodensee!
Christian Appelt & Andreas Hefel